Jugendausbildung


Der Musikverein bildet Schüler und Jugendliche an verschiedenen Instrumenten aus mit dem Ziel, sie später in die Trachtenkapelle zu integrieren.

Die musikalische Ausbildung erfolgt durch qualifizierte Musiklehrer, u. a. durch Lehrer der Kunst- und Musikschule Achern/Oberkirch.

Der Unterricht findet wöchentlich statt. Während der Schulferien ist kein Unterricht. Unterrichtsdauer bei Einzelunterricht 30 min, bei Gruppenunterricht 45 min. Je nach Ausbilder findet der Unterricht im Probelokal des Musikvereins im Keller der Realschule in Kappelrodeck oder in den Räumen der Musikschule in Achern statt.

Für den Unterricht strebt die Musikverein Gruppenunterricht an, um von den gruppendynamischen Vorteilen wie zum Beisoiel dem gegenseitigen Ansporn usw. zu profitieren. Wenn nur ein Kind ein Instrument aus einer Instrumentengruppe erlernt erhält es Einzelunterricht.

Parallel zum Instrumentalunterricht kann das Bläservororchester des Musikvereins besucht werden. Es trifft sich einmal wöchentlich und wird von Torsten Fritsch geleitet. Hier üben die Kinder gemeinsam zu musizieren und bereiten sich auf die gemeinsamen Auftritte vor, die sie zwei- bis dreimal im Jahr absolvieren.

Die Ausbildungskosten müssen von den Eltern getragen werden. Die musikalische Ausbildung wird durch die Gemeinde Kappelrodeck finanziell unterstützt. Die Gemeinde ist Teil des Zweckverbandes der Musikschule, was bedeutet, dass alle KappelrodeckerInnen günstiger am Instrumentalunterricht der Musikschule teilnehmen können.

Der Musikverein Kappelrodeck unterstützt die Instrumentalausbildung der Kinder und Jugendlichen, indem er kostenlos ein passendes Instrument zur Verfügung stellt und das Vororchester sowie die daran anschließende Jugendkapelle finanziert.

Kosten des Instrumentalunterrichts:
  • Gruppen-Unterricht über die Musikschule 61,38 € je Monat
    Schnupper-Unterricht in den ersten 6 Monaten 52,80 € je Monat
  • Einzel-Unterricht über die Musikschule 75,24 € je Monat
    Schnupper-Unterricht in den ersten 6 Monaten 64,68 € je Monat
  • Trompeten-Einzel-Unterricht bei Herrn Fritsch 55,00 € je Monat
  • Posaunen-Einzel-Unterricht bei Herrn Schmitt 80,00 € je Monat
  • Querflöten-Einzel-Unterricht bei Frau Braunstein 60,00 € je Monat

  • mehr Infos